*
TOP-INFOS
  Kontakt Impressum
  Home Unsere Praxis Organisation Leistungen Infos/Aktuelles Links  
Kinderfuesse
Kinderfüße
Praxislogo
Kinder-und Jugendarztpraxis Karola Kirsten
Termin vereinbaren?
Telefon: 0 78 22 - 89 68 60
Spruch des Monats:
Es gibt tausend Krankheiten,
aber nur eine Gesundheit.
NAVL_Infos
Aktuelle Informationen
NAVI_TIntThemen
Menu
Asthma Asthma
Adipositas Adipositas
Fieber Fieber
Frühstücken Frühstücken
Kinderfüße Kinderfüße
Kinderunfälle Kinderunfälle
Grippeschutz Grippeschutz
Sonnenschutz Sonnenschutz
Meningokokken B Meningokokken B
Meningokokken C Meningokokken C
Windpocken Windpocken
Zecken Zecken
Lesestart Lesestart
HPV-Impfung HPV-Impfung

Die Entwicklung der Kinderfüße


Fußschablone zur Bestimmung der Schuhgröße
Kinder kommen zu 98% mit gesunden Füßen auf die Welt. Kinderfüße sind weich und formbar. So lassen sich angeborene Fußschäden wie Klumpfuß, Sichelfuß oder Plattfuß bei rechtzeitiger Therapie oft gut korrigieren.
 
Am besten entwickeln sich Kinderfüße wenn sie viel Bewegungsfreiheit haben. Darum lassen Sie Ihr Kind so oft es geht barfuß laufen. Dabei kann der Fuß ungehindert abrollen und das Fußgewölbe sich entwickeln.

Gesunde Kinderfüße durch passende Schuhe!
Säuglinge brauchen Schuhe nur zum Schutz vor Kälte und Verletzungen. Passende Schuhe sind wichtig für eine gesunde Entwicklung der Füße. Viel zu oft muß leider festgestellt werden, dass Kinder zu kleine Schuhe tragen. So haben Kleinkinder noch kein Schmerzempfinden wenn die Schuhe zwei Nummern zu klein sind. Deshalb ist es wichtig, dass Eltern auf die richtige Schuhgröße achten.

Regelmäßige Messungen aller 3 Monate sind daher unverzichtbar.


Der Schuhfachhandel bietet dazu die notwendigen Messmittel. Natürlich können Sie auch selbst die Schuhgröße Ihres Kindes bestimmen.

Gehen Sie folgendermaßen vor:
Stellen Sie Ihr Kind auf eine Unterlage (Pappe) und zeichnen Sie mit einem Bleistift den Fußabdruck nach. Dann geben Sie ca. 1 bis 1,2 cm in der Länge zu und schneiden den Abdruck aus.

Mit dieser Schablone können Sie nun die "alten" Schuhe überprüfen oder die passende Größe für die neuen Schuhe finden. Ungenügend passende Schuhe verursachen nicht nur kranke Füße, sondern auch Haltungsschäden.

Ein Büchlein zum Thema finden Sie hier!  
 
 
Bildquelle: Mit freundlicher Genehmigung von www.kinderfuesse.com
Fuss-rechts
Praxis Kirsten in Ettenheim
Fusszeile
Kinderarztpraxis in Ettenheim
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail